Entwicklung Neumatt


In einem langjährigen Planungsprozess wurde die Entwicklung des bestehenden Shoppis Tivoli geplant. Geplant waren eine ergänzende Bebauung mit zwei Doppelhochhäusern und zwei Zeilenbauten. Zukünftig sollte die oberirdische Parkierung in neuen Parkhäusern untergebracht werden, was Platz für neue hochwertige Frei- und Aufenthaltsräume geschaffen hätte. Als Grundlage für die Entwicklung wären eine Anpassung der bestehenden Bau- und Nutzungsordnung sowie ein Gestaltungsplan nötig gewesen. Die Änderung der Bau- und Nutzungsordnung wurde an der Einwohnergemeindeversammlung vom 14. Januar 2020 abgelehnt. 

Als Grundlage für die Entwicklung Neumatt wurde am 29. April 2019 der Entwicklungsrichtplan (ERP) Neumatt verabschiedet.

ERP Neumatt, Bestimmungen und Pläne, 6. Dezember 2018
ERP Neumatt, Planungsbericht, 6. Dezember 2018