gültig ab 11. Mai 2020

Nebst Läden, Märkten, Restaurants, Volksschulen etc. werden auch die Schalter von Gemeindeverwaltung und Gemeindewerken ab dem 11. Mai 2020 wieder geöffnet. Die Bevölkerung wird aber darauf hingewiesen, dass das Corona-Virus nach wie vor ein Problem darstellt und die Hygienemassnahmen als auch das Abstandhalten weiterhin einzuhalten sind. Im Umgang mit der Gemeindeverwaltung und Gemeindewerke wird dringend empfohlen, nur für Dringliches an die Schalter im Gemeindehaus zu kommen und den Termin vorab per Telefon oder E-Mail zu vereinbaren. Des Weiteren sind Sachgeschäfte wenn immer möglich auf dem Brief- oder E-Mail-Weg zu beantragen. So kann verhindert werden, dass sich zu viele Personen in den Wartebereichen aufhalten.

Personen ohne Internetanschluss können sich an folgende zentrale Telefonnummer der Gemeindeverwaltung für die Vereinbarung eines Besprechungstermines wenden: 056 418 85 11.