Telefonische Beratung

Aufgrund der bekannten Einschränkungen finden bis zu den Sommerferien weiterhin keine persönlichen Beratungstermine der unentgeltlichen Rechtsauskunft in den Räumlichkeiten der Gemeinde statt. Als Ersatzlösung wird die unentgeltliche Rechtsauskunft telefonisch angeboten. Die Termine sind unter www.anwaltsverband-ag.ch unter der Rubrik «Unentgeltliche Rechtsauskunft» einsehbar. Zu den angegebenen Zeiten ist eine Anwältin oder ein Anwalt für eine unentgeltliche Rechtsauskunft erreichbar. Dabei ist zu beachten, dass die Kapazität beschränkt ist. Versuchen Sie es in diesem Fall zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.