Für das kommende Jahr ist ein um 5 % reduzierter Steuerfuss von 100 % vorgesehen. Steuerfuss und Voranschlag werden der Einwohnergemeindeversammlung vom
23. November 2021 zur Genehmigung unterbreitet.