Diese Woche startet die Impf-Tour der beweglichen Impfstationen.

Mit der Einführung der "beweglichen Impfstationen" hat sich der Kanton Aargau zum Ziel gesetzt, einen möglichst unkomplizierten, zeitnahen und einfachen Zugang zur Covid-19-Impfung zu ermöglichen. Bei den beweglichen Impfstationen kann man sich bequem, spontan und ohne Voranmeldung impfen lassen. Gleichzeitig können sich Unschlüssige bei den Impfstationen über die Impfung informieren. Kompetente Fachpersonen beantworten Fragen im persönlichen Gespräch vor Ort.

Die mobile Impfstation ist in Spreitenbach

von Donnerstag, 15. Juli, bis Samstag, 17. Juli 2021, jeweils von 10.00 - 19.00 Uhr, bei der MMM Spreitenbach, Shoppi Tivoli

Weitere Standorte siehe Flyer