Das Corona-Virus breitet sich schnell weiter aus. Die vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) kommunizierten Verhaltens- Hygienemassnahmen sind weiterhin zu beachten und umzusetzen. Gemeindeverwaltung und Gemeindewerke halten den Betrieb dauerhaft aufrecht. Zum Schutz von Kundschaft und Personal hat der Gemeinderat aber folgendes verfügt:

  • Bis zum 19. April 2020 bleiben die Schalter im Gemeindehaus und bei den Gemeindewerken für nicht vereinbarte Termine geschlossen.
  • Es werden nur noch Termine/Besprechungen angeboten, welche telefonisch oder per E-Mail konkret vereinbart worden sind (Tel. 056 418 85 11 oder info(at)spreitenbach.ch oder besser die Direktwahlnummern oder direkte E-Mailadressen der Verwaltungsabteilungen nutzen).
  • Wenn immer möglich sind die Sachgeschäfte auf dem Korrespondenzweg zu erledigen. Dabei steht das Mittel von E-Mails mit allenfalls zugehörigen Anhängen im Vordergrund.
  • Der Schalter der Regionalpolizei im Gemeindehaus Spreitenbach bleibt bis zum 19. April 2020 vollständig geschlossen. Anzeigen bei der Regionalpolizei sind bis zu diesem Zeitpunkt in Wettingen am Hauptsitzung nach Terminvereinbarung möglich.
  • Die Gemeindebibliothek wird ebenfalls bis zum 19. April 2020 geschlossen. Buch- und Medienrückgaben werden entsprechend verlängert. Es wird derzeit geprüft, ob die Ausleihung einer beschränkten Anzahl an Medien elektronisch bestellt und postalisch zugestellt werden kann. Weitere Informationen dazu folgen.
  • Die Sport- und Mehrzweckanlagen bleiben für den Vereinsbetrieb und für Veranstaltungen ebenfalls bis zum 19. April 2020 geschlossen.

Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung für die strikte Einhaltung der von BAG, Kanton und Gemeinde vorgegebenen Verhaltensregeln. Die Versorgung der Bevölkerung ist sichergestellt. Es ist also Ruhe zu bewahren.

Dringliche Empfehlung:

  • Bleiben Sie zu Hause, insbesondere wenn Sie alt oder krank sind.
  • Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten;
  • es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen;
  • es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen
  • Beachten Sie zudem die nachstehenden Hinweise auf dem Pictogram.