SCHRIFTZUG
Gemeinde Spreitenbach
Poststrasse 13
8957 Spreitenbach
Tel. 056 418 85 11
Fax 056 402 02 82
E-Mail
 

Bildung

    Alle Kinder und Jugendliche mit Aufenthalt im Kanton unterstehen der Schulpflicht. Diese dauert

    11 Jahre. Der Unterricht an den öffentlichen Schulen ist für Kinder unentgeltlich; der Besuch der Volksschule hat aber in der Regel am Wohnort respektive in der entsprechenden Kreisschule zu erfolgen (siehe www.schule-spreitenbach.ch).

     

    Die aargauische Volksschule ist unterteilt in den Kindergarten (2 Jahre), die Primarschule (6 Jahre) und die Oberstufe (3 Jahre, www.schulen-aargau.ch/staerkung).

    Kinder, die bis am 31. Juli vier Jahre alt geworden sind, treten im August in den Kindergarten ein, welcher

    2 Jahre dauert und obligatorisch ist.

     

    Die Oberstufe gliedert sich in drei Züge: Alle drei Angebote (Real, Sekundar- und Bezirksschule) dauern

    3 Jahre und werden vor Ort angeboten. Der Übertritt in einen der drei Oberstufenzüge erfolgt nach kantonal festgelegten Bedingungen, ein System der Durchlässigkeit ermöglicht während der Oberstufen-Jahre den Wechsel von einer Stufe in eine Andere.

     

    Nähere Auskünfte betreffend Volksschule sowie Einteilung der neuzugezogenen Kinder erteilt das Schulsekretariat (schuleCAhsucxVNix3Ej@spreitenbach.ugmEti77A4xbFhch).

     

    Bei Schulproblemen stehen den Eltern der Schulpsychologische Dienst oder der Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienst des Bezirks Baden sowie die Jugend- und Erziehungsberatung zur Verfügung.

     

    Infos über das Schulwesen in verschiedenen Sprachen können hier heruntergeladen werden.